Skip to main content

Checkservice VSA - Version 2020

Über den Checkservice der VSA können neu die Daten gegen die 2020-er Modelle geprüft werden.

Zusätzlich haben wir eine Konversion von der Version 2015 nach 2020 implementiert, welche ebenfalls über den Checkservice angestossen werden kann.

Weitere Informationen sind unter: Generelle Entwässerungsplanung (GEP) verfügbar.

Wir treten per sofort als Referentin für den Fachkurs Datenaustausch auf. Weitere Informationen zur Schulung finden Sie unter: Fachperson Daten der Siedlungsentwässerung

GeoShop 2020

Der GeoShop 2020 steht ab sofort zum Download bereit.

Folgende Neuerungen sind enthalten:

  • INTERLIS Tools 2020 - Im GeoShop 2020 sind alle Schnittstellen der INTERLIS Tools 2020 integriert.
  • IFC Lesen - Neu können IFC Daten gelesen werden.
  • Loader geodienste.ch - Über den geodienste.ch Loader können Daten direkt in den GeoShop geschrieben werden.
  • SSO - Single Sign On für den GeoShop Client Desktop.
  • Diverses - Ausserdem wurden zahlreiche Detailverbesserungen vorgenommen (s.a. \system\version\geoshop.ver).

Interlis Tools 2020

Die Interlis Tools 2020 stehen ab sofort zum Download bereit.

Folgende Neuerungen sind enthalten:

  • Debugger - Neu können iG/Skripte mit Visual Studio Code debugged werden.
  • SIA405 Konfigurationen - Diverse neue und angepasste Konfigurationen für diverse SIA Modelle und Formate.
  • XTF2DB Generation - Mit der neuen Version lassen sich INTERLIS2 Dateien direkt in diverse Datenbanken schreiben.
  • ITF / XTF Statistiken - Für INTERLIS 1 und INTERLIS 2 gibt es neu eine Standardkonfiguration um Statistiken zu generieren.
  • DGNIN / DGNOUT - Aktualisiert auf Open Design Alliance Teigha Library 20.4.0.
  • Neue und verbesserte Konfigurationen - Diverse neue oder verbesserte Konfigurationen.
  • Neue Funktionen im Kern - Diverse neue Funktionen.

GeoShop GD-Loader

Mit dem neuen GeoShop GD-Loader (Geodienste-Loader) lassen sich beliebige Daten von https://www.geodienste.ch direkt in den GeoShop integrieren. Zudem gibt es die Option die Daten vorgängig durch den Checkservice prüfen zu lassen. Das neue Modul ist Bestandteil vom GeoShop 2020, welcher im August 2020 bereitgestellt wird.